NEU: Charapita Chili (teuerste Chili d. Welt) Schärfe: 9

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 3 - 7 Tage

Wuchshöhe: 40cm
Fruchtform: rund, erbsengroß
Fruchtfarbe: gelb-orange 
Besonderheit: wird als teuerste Chili der Welt gehandelt, sehr produktiv, ähnlich Wild Chilis
Geschmack: sehr scharf, aromatisch
Schärfegrad 0-10: 9 
Verwendung: frisch, getrocknet, würzen
Herkunft: Peru / Brasilien
Anbau: Freiland, Gewächshaus, Kübel
Aussaat: Jan-Feb

Produktinformationen

Meine Paprikas und Chilis stehen im Freiland ohne Dach. Diese stand explizit aber im Balkonkübel, was auch sehr gute funktionierte. Die Samen sind somit gut für jede Art der Pflanzung abgehärtet. Es handelt sich hier um samenfeste Sorten aus eigenem Anbau von 2020. Die Samen sind mindestens 5 Jahre keimfähig bei entsprechender Lagerung.

Saatgut Menge

Created with Sketch.

Eine Saatgut Portion dieser Sorte enthält 10 Samen.

Besonderheiten

Created with Sketch.

Aufgrund des neuen EU-Rechts mit stark verkompliziertem Zulassungsverfahren bin ich zu folgendem Hinweis verpflichtet.

Hinweis zu allen meinen Samen: Mein Saatgut wird ausdrücklich als Zierpflanzensaat und Sammlerobjekt verkauft. Alle Hinweise bezüglich Geschmack, Verwendung und Inhaltsstoffe beruhen auf überlieferter Erfahrung und sind nur zur allgemeinen Information. Paprikas und Chilis sind nur als Zierfrüchte und offiziell nicht zum Verzehr bestimmt.