Neu 2021: Topf-Dill Ella

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 3 - 7 Tage

Botanisch:   Anethum graevolens 
Wuchsform:  kompakt
Wuchshöhe:  bis 0,5m
Geschmack: aromatisch-kräftig

Verwendung: frisch oder getrocknet, in Dressings, zu Fisch, zum Konservieren oder Einfrieren
Herkunft: Vorderasien
Besonderheit: hoher Blattanteil, angenehm duftend, kompakt wachsend, kann auch in Hochbeeten od. direkt in Töpfe gesät werden 
Einjährig

Aussaat: März-August (vor Mai Anzucht im Haus, ab Ende Mai im Freiland)
Saattiefe: nur leicht mit Erde bedecken
Keimtemperatur: 12-18°C
Keimdauer: 8-14 Tage
Standort / Boden: sonnig, lockerer Boden
Ernte: ab Juli


Mein Aussaat Hinweis 

Dill wird von Mai bis August ausgesät. Es wird sich darüber gestritten, ob er mit Erde bedeckt werden soll oder nicht. 
Ich empfehle die Samen ganz leicht mit Erde zu bedecken, damit sie nicht weggeweht werden. Außerdem mögen manche Sorten keine Reihenaussaat, sodass ich sie immer breitwürfig auf das vorbereitete Beet werfe und dann dünn Erde darüber streue. Andere Quellen empfehlen aber z.B. eine Saattiefe von 1-1,5cm.


Saatgut Menge

Created with Sketch.

Eine Portion Saatgut enthält min.0,3g. Dies reicht etwa für eine Fläche von 0.75 qm. Das Saatgut stammt aus chemiefreier ökologischer Permakultur und handverlesener Ernte.

Hinweis zum EU Recht:
Aufgrund des neuen EU-Rechts mit stark verkompliziertem Zulassungsverfahren bin ich zu folgendem Hinweis verpflichtet.

Hinweis zu allen meinen Samen: Mein Saatgut wird ausdrücklich als Zierpflanzensaat verkauft. Alle Hinweise bezüglich Geschmack, Verwendung und Inhaltsstoffe beruhen auf überlieferter Erfahrung und sind nur zur allgemeinen Information.