Rote Beete >Tonda di Chioggia<

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Lieferzeit 3 - 7 Tage

Diese Sorte wird als Ringelbeete bezeichnet, denn sie weist im Inneren schöne rosa und weiße Ringe auf. Die Tonda di Chioggia stammt aus Venetien in Italien.  Von außen sieht sie aus wie eine normale rote Beete, evtl. etwas heller und ist weniger erdig im Geschmack als die klassischen Sorten. Aus diesem Grund wird sie oft zum Frischverzehr oder als Rohkost genutzt. Auf dem ersten Bild ist sie ganz rechts zu sehen.

Sie kann bereits im Sommer geerntet werden, da sie schnell wächst. Trotzdem kann sie aber auch bis zum Herst auf dem Beet bleiben oder auch lange gelagert werden.
Möchte man die Ringel auch nach dem Kochen noch behalten, so sollte man die Beete ungeschält kochen, damit sie nicht "ausblutet" und die weißen Ringe nicht verfärbt.


Aussaat und Standort

Die Aussaat erfolgt ab Mitte April bis Mitte Juni.

Keimung nach ca. 7-14 Tagen bei einer Saattiefe von ca. 1,5-2 cm.

Saatgut Menge

Created with Sketch.

Eine Saatgutportion umfasst in etwa 30+ Samen. 

Besonderheiten

Created with Sketch.

Aufgrund des neuen EU-Rechts mit stark verkompliziertem Zulassungsverfahren bin ich zu folgendem Hinweis verpflichtet.

Hinweis zu allen meinen Samen: Mein Saatgut wird ausdrücklich als Zierpflanzensaat verkauft. Alle Hinweise bezüglich Geschmack, Verwendung und Inhaltsstoffe beruhen auf überlieferter Erfahrung und sind nur zur allgemeinen Information. Meine angebotenen Sorten sind nur als Zierfrüchte und offiziell nicht zum Verzehr bestimmt.